Hygienische Schutzmaßnahmen
chemiefrei

Wussten Sie, dass die meisten auf dem Markt befindlichen Intimpflegeprodukte gesundheitsschädliche Chemikalien enthalten?

Ja, die Tampons und Binden enthielten Chlor, Glyphosat, endokrine Disruptoren und sogar Pestizide.

In Europa gibt es kein Gesetz zur Kontrolle der Inhaltsstoffe von Intimhygieneprodukten, während international Tampons und Menstruationstassen als Medial Devices gelten und daher sehr strengen Sicherheitsstandards unterliegen.

Claripharm, der Experte für vaginale Gesundheit

Wir bei Claripharm lehnen diese Irrwege ab. Unsere Produkte werden in Frankreich in unserem eigenen Labor entwickelt und hergestellt, das den Normen für Medizinprodukte unterliegt.

Unsere Produkte sind somit Medizinprodukte, die nach ISO13485:2016, FDA, MDSAP USA, MDSAP Kanada, MDSAP Australien, MDSAP Brasilien und KFDA zertifiziert sind, aber den regulatorischen und sanitären Standards fortschrittlicher Länder entsprechen auf

Warum haben Frauen
ihre Menstruation?

Die erste Regelblutung einer Frau tritt im Durchschnitt im Alter von 12 Jahren auf und begleitet sie dann die nächsten 40 Jahre.

Jeden Monat wächst dank Östrogen ein Ei in Ihren Eierstöcken. Die Gebärmutter der Frau bereitet sich dann auf die Aufnahme einer Eizelle vor, die aus der Begegnung zwischen der Eizelle und einem Spermium entsteht.

Wenn die Gebärmutter nicht befruchtet wird (keine Schwangerschaft), stoppt die Östrogenproduktion und es wird Progesteron produziert, wodurch sich das Endometrium – die innere Auskleidung der Gebärmutter, auch Gebärmutterschleimhaut genannt – verdickt. Im Falle einer Nichtbefruchtung zieht sich die Gebärmuttermuskulatur zusammen, um dieses Ei und die überschüssige Schleimhaut, die dieses befruchtete Ei aufnehmen soll, zu beseitigen und freizugeben.

Dies verursacht vaginale Blutungen, die je nach Frau 3 bis 7 Tage andauern. Das nennt man die Regeln.

Die Kontraktionen der Gebärmutter sind der Ursprung der berühmten Menstruationskrämpfe, diese Schmerzen während der Periode, die von hormonellen Umwälzungen begleitet werden, führen zu Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen oder Müdigkeit.

Die erste Menstruation, das Leben einer Mutter oder die ersten Anzeichen der Menopause, unsere Vagina muss mit Respekt und Sanftheit behandelt werden.

Antimikrobielle Menstruationstasse Claricup und Sterilisationsbox

CHF28,34
Entdecke die antimikrobielle Menstruationstasse und die Sterilisator- und Transportbox von Claricup, Ihre neue Alternative zu Tampons und Binden. Eine Einlage aus Silbermikropartikeln sorgt für zusätzliche hygienische Sicherheit.
Regeln

Flexibel, einfach einzusetzen, ökologisch

Unsere Menstruationstassen in 4 Größen passen sich an deinen Körper und deine Menstruationsblutung an und garantieren dir 6 Stunden Ruhe für die nächsten 3 Jahre.
Regeln

Das Ende von Trockenheit und Infektionen

Durch die Verwendung von Silikon in medizinischer Qualität, das in chirurgischen Prothesen verwendet wird, und den Zusatz von Mikrosilberpartikeln gewährleistet die patentierte Formel von Claricup Antimicrobial Weichheit und Flexibilität ohne chemische Bestandteile oder endokrin wirksame Substanzen.
Regeln

Wirtschaftlich und gesund

Mit der Desinfektions- und Transportbox kannst du deine Menstruationstasse sterilisieren, reinigen und während der 3 Jahre seiner Verwendung überallhin mitnehmen.
WÄHLEN DIE GRÖSSE DIE ZU DIR PASST: